Wissensmanagement

Unter Wissensmanagement versteht man die aktive Steuerung von Prozessen zur Weitergabe und Bewahrung von Wissen.

Wissensmanagement ist mittlerweile ein wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen. Denn der Marktwert einer Dienstleistung oder eines Produktes wird typischerweise durch die Wissenskosten bestimmt. Zusätzlich ist das Wissen in einem Unternehmen oftmals auch informell vorhanden, d.h. dass Wissen aufgenommen wird, ohne sich in einer bestimmten Lernsituation zu befinden (z.B. „Lernen durch Zusehen“). Daher ist es eine Aufgabe des Wissensmanagements das informelle Wissen in eine bestimmte Form zu bringen, zu formalisieren.

Auf der LEARNTEC treffen sich die wichtigsten Unternehmen aus der E-Learning-Branche, die sie gerne zu den Themen Wissensmanagement, Wissensdienste, Wissensdatenbanken und semantische Systeme beraten.

Quelle:

Professor Dr. Peter A. Henning, Kongresskomitee LEARNTEC

http://www.ice-karlsruhe.de/wiki/index.php/Wissensmanagement

bitkom

Ideeller Träger

Bitkom ist der ideelle Träger der LEARNTEC 2018.

Schirmherrschaft

Schirmherrschaft

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung wurde angefragt, die Schirmherrschaft für die LEARNTEC 2018 zu übernehmen.