Computer Based Training (CBT)

Computer Based Trainingx (CBT) oder Computer-Based Learning (CBT) steht im Gegensatz zu strukturierten Inhalten auf einer Lernplattform in der Regel für ein monolithisches Lernprogramm. Hierbei handelt es sich um Lernmaterialien oder Kurse, die am Computer bearbeitet werden können. Der Begriff stammt aus der Anfangszeit des E-Learnings.

Das Computer Based Training (CBT) wird oftmals in Form von CDs oder DVDs an Computern oder in Intranets eingesetzt. Eine Verbindung ins World Wide Web besteht nicht. Damit ersetzt der Computer bei dieser Form des E-Learnings die Präsenzveranstaltung und den Tutor oder Dozenten. Mit Hilfe von multimedialen Methoden wird der Stoff den Lernenden verständlich vermittelt.

Sie sind an Computer Based Trainings (CBT) interessiert? Dann besuchen Sie die LEARNTEC!

Mit freundlicher Unterstützung von eLearning-Anbieter Skillsoft .

Weitere Quelle:

Professor Dr. Peter A. Henning, Kongresskomitee LEARNTEC

http://www.ice-karlsruhe.de/wiki/index.php/CBT

bitkom

Ideeller Träger

Bitkom ist der ideelle Träger der LEARNTEC 2018.

Schirmherrschaft

Schirmherrschaft

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung wurde angefragt, die Schirmherrschaft für die LEARNTEC 2018 zu übernehmen.