17.01.2019

Workshop „Neues Lernen“: Lösungen für zukunftsfähige Organisationen

Digitalisierung und gesellschaftliche Entwicklungen verändern die Wirtschaft schneller, als wir es noch vor kurzem für möglich gehalten haben

Davor kann man zurückschrecken oder effektive Maßnahmen ergreifen. Wie HR und Personalentwicklung Mitarbeiter und Unternehmen nachhaltig für die Zukunft entwickeln können, vermittelt der Workshop „NEUES LERNEN“ der Haufe Akademie auf der LEARNTEC in Karlsruhe am zweiten Messetag.

Wenn wir von NEUEM LERNEN sprechen, geht es nicht darum, den physiologischen Vorgang des Lernens in Frage zu stellen. Es geht vielmehr darum für die digitale Arbeitswelt nachhaltige Entwicklungsstrategien zu entwickeln. Strategien, die sicherlich auch einen Wandel in der Unternehmens- und Lernkultur mit sich bringen. Der Begriff „Lernen im Unternehmen“ muss dabei heute weiter und insbesondere individueller gefasst werden, als das bislang vielfach geschehen ist. Formelles, gesteuertes Lernen muss ebenso einbezogen werden wie informelles Lernen. Dafür ist eine bessere Verknüpfung verschiedener Arten zu Lernen erforderlich. Um langfristig wirksam zu sein, muss Lernen zum einen relevant für den aktuellen Bedarf jedes Einzelnen sein, für aktuelle Aufgaben, zum anderen Mitarbeiter für zukünftige Herausforderungen vorbereiten, heißt im Klartext: businessrelevant sein und mit der Zukunftsstrategie des Unternehmens verbunden. Das bringt neue Herausforderungen und Aufgaben mit sich, eröffnet der Personalentwicklung aber auch neue Möglichkeiten der Gestaltung.

Über NEUES LERNEN wird im Workshop nicht nur geredet. Es findet auch statt. Mit Lego Serious Play® haben die Teilnehmer die Möglichkeit - auf spielerische Weise - Veränderungsprozesse sichtbar werden zu lassen und eigene Lösungen zu entwickeln. Den Workshop leiten Christian Friedrich, Bereichsleiter Digital Learning Solutions und Katrin Thieme-Wagner, Bereichsleitung Consulting der Haufe Akademie.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen