18.09.2017

Österreich: Digitale Bildung wird Schulfach

In Österreich beginnt in diesem Schuljahr an 169 Pilotschulen der Unterricht im Fach „Digitale Grundbildung“, das im nächsten Jahr fixer Bestandteil des Unterrichts wird.

Von der 5. bis zur 8. Klasse werden zwei bis vier Wochenstunden darauf entfallen, am Ende steht ein „digi.check“. Die Maßnahme ist Teil der Digitalisierungsstrategie „Schule 4.0“ des österreichischen Bildungsministeriums.

Österreich: Digitale Bildung wird Schulfach - Copyright BKA Wenzel
Österreich: Digitale Bildung wird Schulfach - Copyright BKA Wenzel
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen