27.04.2021

Digital Learning für alle

Mit welchen Lösungen bewältigen Sie die aktuellen Herausforderungen für Ausbildung, Weiterbildung, People Development? Wie gestalten Sie die notwendige Transformation in Ihrer Organisation?

Digitale Komponenten sind unverzichtbar geworden, bei der Arbeit und beim Lernen. Die Gewichte haben sich zu Gunsten des digitalen Lernens verschoben, Präsenzlernen ist nicht mehr der unhinterfragte Standardfall. Die mmb-Studie von 2021 listet bereits 20 unterschiedliche digitale Lernformate auf und zeigt den ganzen Methodenreichtum des E-Learning. Selbstgesteuertes und gemeinsames Lernen Peer-to-Peer und in Communities gehören ebenso dazu wie Virtual- und Augmented-Reality-Anwendungen, Microlearning, Lernvideos, Quizzes, virtuelle Tutoren und Live-Online-Seminare. In einem modernen Lernökosystem verknüpfen Bildungsverantwortliche diese Vielfalt digitaler Formate intelligent und mit effizienten Tools und schaffen so die Voraussetzungen für nachhaltig erfolgreiches Lernen und Arbeiten.

Besonderes Online-Erlebnis dank Get Together und Matchmaking

Drei Tage lang standen Themen wie User Experience, Workplace Learning, Smart Learning und Future Skills sowie die Digitalisierung der Hochschulen und Schulen auf der Agenda. Auf einer Event-Community-Plattform folgten die Teilnehmer per Live-Stream den zwölf Webinaren. Im Fokus stand dabei der interaktive Austausch aller Akteure. Die Community konnte per Chat ihre Fragen an die Referenten stellen und an interaktiven Umfragen teilnehmen. Das Ergebnis: Rund 890 Fragen im Chat und mehr als 4.650 Umfragestimmen wurden gezählt. Die Teilnehmer hatten außerdem die Möglichkeit, an einem der 28 virtuellen Roundtables einiger LEARNTEC-Aussteller teilzunehmen. In den Roundtables, die formatbedingt auf eine halbe Stunde sowie auf 45 Communitymitglieder begrenzt waren, diskutierten sie mit Kollegen über digitale Bildungslösungen. Weiterführende Informationen und Kontaktdaten für eine individuelle Beratung erhielten die Teilnehmer auch in den Profilen der LEARNTEC-Aussteller.

In den Pausen zwischen den einzelnen Vorträgen konnten die Teilnehmer eine Diskussion in virtuellen Räumen starten und gemäß dem Motto „Get Together“ mit anderen Bildungsexperten ihr Fachwissen per Videocall teilen. „Besonders dieser interaktive Fachaustausch in Kleingruppen führte zu einem einzigartigen Online-Erlebnis und wurde von unserer Community intensiv genutzt“, sagt René Naumann. „Insgesamt 51 Diskussionsräume wurden geöffnet, in denen aktiv rund um Themen wie Kollaboratives Lernen, agile Kompetenzentwicklung, Homeschooling oder Didaktik in der Hochschullehre diskutiert wurde.“ Networking bot zudem die Matchmaking-Funktion, die Branchenkollegen mit ähnlichen Interessen vorschlug und mit denen sich die Teilnehmer per Chat und Videocall vernetzen konnten.

Die IBT SERVER-Software in der neuesten Version 25 ist die zuverlässige Basis für zeitgemäßes Lernen in Schule & Hochschule, in der Weiterbildung und im Corporate Learning. Die Komponenten IBT Learning & Talent Management, IBT Training Administration und IBT Learning Content Management bilden den gesamten Lern- und Entwicklungs-Life-Cycle ab. Mit dem Add-On-Modul IBT Live Collaboration integrieren Trainingsmanager darüber hinaus mehr als zehn verschiedene Virtual-Classroom-Tools wie GotoMeeting, Teams, Zoom, Jitsi, etc. harmonisch in ihre Lernplattform.

Mit der Chatbot-Software Jix nutzen innovative Bildungsverantwortliche die Künstliche Intelligenz von Lern- und Supportbots, die als digitale Tutoren 24/7 für die Anwender da sind. Beispiele sind Lernbot Kim mit Basiswissen zur Künstlichen Intelligenz und Explorer-Bot Pit. Im Dialog mit Pit erkunden die Lernenden die Abläufe in einem großen, international tätigen Handelshaus und lernen zentrale Prozesse der Lagerwirtschaft auf spielerische Weise kennen.

Mehr Informationen, Checklisten und praktische Beispiele finden Sie auf www.time4you.de, www.jix.ai und www2.time4you.de/ki.

Und noch ein Video-Tipp: in unserer Interview-Serie Tell me how you learn erkunden wir mit unseren Gesprächspartnern die faszinierende Welt des Lernens. Abonnieren Sie unseren youtube-Kanal und profitieren Sie aus erster Hand von neuen Perspektiven und Lösungen!