LEARNTEC 2016

Lernen mit IT - 24. Internationale Fachmesse und Kongress

LEARNTEC untermauert Spitzenposition

Die wachsende Bedeutung von digitaler Bildung spiegelte sich auf der LEARNTEC – internationale Fachmesse und Kongress für das Lernen mit IT – deutlich wieder.

„Seit 23 Jahren begleitet die LEARNTEC diese Entwicklung und ist damit aktueller denn je. Der Zugang zu Wissen wird in Zukunft ohne den Einsatz von digitalen Medien nicht mehr vorstellbar sein. Die IT-Hochburg Karlsruhe mit ihrem umfangreichen innovatorischem Potenzial ist der ideale Standort für die LEARNTEC,“ betonte Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK).

Rund 6.900 internationale Fachbesucher sahen an den drei Veranstaltungstagen die größte LEARNTEC in der Messe Karlsruhe. 67,1 Prozent der Besucher waren erstmals auf der Messe, was die gewachsene Bedeutung des Themas unterstreicht.

Weiterlesen

Großer Besucherandrang auf der LEARNTEC 2015 +

Großer Besucherandrang auf der LEARNTEC 2015

Branchennews

News aus der E-Learning-Branche

Das Archiv mit allen News aus der E-Learning Branche finden Sie hier.

Steinbeis-Institut für Learning Design + Management gegründet

Prof. Dr. Linda Breitlauch (Hochschule Trier), Sünne Eichler (Beratung für Bildungsmanagement) und Dr. Bernhard Seitz (Klett) haben das Institute for Learning Design + Management gegründet. Das Transfer-Institut der Steinbeis Hochschule Berlin präsentiert sich auf der LEARNTEC am Stand C90. Im Herbst starten die ersten Master-Studiengänge zu Lernsystem-Gestaltung bzw. Lernsystem-Management.

http://shortterminvesting.org/2013/05/13/

Globale Investitionen in Onlinebildung erreichen Rekordniveau

Die Rekordsumme von 2,34 Mrd. US$ haben private Kapitalgeber vergangenes Jahr weltweit in E-Learning-Firmen investiert, nachdem bereits 2013 mit 1,64 Mrd. US$ ein Höchststand erreicht wurde. Ein Viertel der Investitionen wurden in der VR China getätigt, stellt das soeben veröffentlichte White Paper 2014 International Learning Technology Investment Patterns von Ambient Insight fest.

BITKOM-Arbeitskreis „Learning Solutions“ mit neuem Vorsitzenden

Dr. Uwe Katzky, Geschäftsführer der Szenaris GmbH, ist neuer Vorsitzender des BITKOM-Arbeitskreises „Learning Solut . Er löst damit Dr. Lutz P. Michel ab, der dieses Amt zwei Jahre innehatte. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Sünne Eichler (Sünne Eichler Beratung für Bildungsmanagement), Joachim Worf (EMC Deutschland GmbH) und Onno Reiners (M.I.T e-Solutions GmbH) gewählt.

E-Learning-Trends 2015: Die Prognosen auf einen Blick

Wie wird sich das technologiegestützte Lernen 2015 entwickeln? Eine Fülle von Vorhersagen aus den USA hat das training magazine network hier zusammengestellt. Big Data, Gamification, Personalization und Mobile Learning stellt diese Infografik in den Vordergrund. Andere Trendprognosen befassen sich mit Wearables, Social Learning, und LMS und erörtern die Konsequenzen für E-Learning-Anbieter.

Rückblick: E-Learning-Studien in 2014

Jedes Jahr fasst das Portal e-teaching.org wichtige Studien zur Onlinebildung zusammen. 2014 besonders hervorzuheben ist die Educause-Studie zum „LMS-Ökosystem“ an US-Hochschulen: Die LMS sind durchschnittlich seit 8 Jahren in Gebrauch und werden vor allem für die Materialienablage genutzt. Unzufrieden sind Hochschulmitarbeiter und Studenten mit der mobilen Nutzung und Kommunikation.

300 Jahre Karlsruhe

300 Jahre Karlsruhe

Dieses Jahr feiert ganz Karlsruhe den 300. Stadtgeburtstag und alle sind herzlich eingeladen mitzufeiern!

Seien Sie mit dabei!

mehr
Doppelte Schirmherrschaft

Doppelte Schirmherrschaft

Zwei Bundesministerien haben die Schirmherrschaft für die LEARNTEC 2015 übernommen.